Tagesarchive: 30. Juli 2017

Wo informiere ich mich als #Blogger aus technischer Sicht: #Blogparade

Hallo lieber Leser! Es ist der Lothar, ein Blogger von http://av100.de und dem Blogger-Forum unter http://www.webloggerforum.de, der diese Aktion neulich ins Leben rief. Heute ist es meine zweite Blogparaden-Teilnahme und dieser Post hier wird dann nach Mitternacht fertig werden. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wo informiere ich mich als #Blogger aus technischer Sicht: #Blogparade

Bei einem Unfall zwischen einem Rettungswagen und einem PKW wurde heute Mittag an der Kreuzung St.-Petersburger Str./Warnowallee die im Fahrzeug befindliche Patientin eingeklemmt

Am 30.07.2017, gegen 11:15 Uhr, ereignete sich in Rostock an der Kreuzung St.-Petersburger Str. Ecke Warnowallee ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Rettungswagen und einem PKW Citroen. Durch den Aufprall kippte der Rettungswagen auf die Seite, die im Fahrzeug befindliche Patientin wurde eingeklemmt. Die Warnowallee in Richtung Warnowtunnel ist derzeit gesperrt. Nach jetzigen Informationen war der […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Bei einem Unfall zwischen einem Rettungswagen und einem PKW wurde heute Mittag an der Kreuzung St.-Petersburger Str./Warnowallee die im Fahrzeug befindliche Patientin eingeklemmt

Jubiläumsrenntag 25 Jahre Ostsee-Meeting in Heiligendamm

Seit 1993 findet das Ostsee-Meeting auf der Rennbahn in Heiligendamm statt. Drei Tage steht die Traditionsrennbahn im Mittelpunkt des Galopprennsports
Der Beitrag Jubiläumsrenntag 25 Jahre Ostsee-Meeting in Heiligendamm erschien zuerst auf Mecklenburg-Vorpommern Exklusiv. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus dem Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Jubiläumsrenntag 25 Jahre Ostsee-Meeting in Heiligendamm

Zwei Kühe und zwei Kälber haben sich vergangene Nacht von ihrer Weide entfernt und in Rostock-Lichtenhagen zwischen geparkten Fahrzeugen auf Futtersuche begeben

In der Nacht zum Sonntag gingen kurz vor Mitternacht beim Polizeinotruf mehrere Hinweise zu vier Kühen im Bereich Rostock Lichtenhagen ein. Die eingesetzten Beamten trafen in der Richtenberger Straße tatsächlich auf zwei Kühe und zwei Kälber, die sich von der heimatlichen Weide in der Schleswiger Straße entfernt hatten und nun zwischen geparkten Fahrzeugen auf Futtersuche […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Zwei Kühe und zwei Kälber haben sich vergangene Nacht von ihrer Weide entfernt und in Rostock-Lichtenhagen zwischen geparkten Fahrzeugen auf Futtersuche begeben