Authoren Archiv von: hafensonne

Zum Artikel Tomaten im Licht der untergehenden Sonne - Preview by Thumbshots.com

Über hafensonne

Name:
hafensonne
Website:
http://hafensonne.wordpress.com/
Anzahl der Beiträge:
302

Tomaten im Licht der untergehenden Sonne

Great! Jetzt müsst ihr nur noch ein bisschen wachsen.

Posted in Blogposts, Rostock | Tagged , , , | Kommentieren

How to cut tomatoes like MacGyver

Danke an die Kollegin für den heißen Link! Selten so gelacht!

Posted in Blogposts, Rostock | Tagged , | Kommentieren

Los Nostalgicos

[edit 15:51] So ähnliche gabs in Berlin früher auch. Die alten Busse sind einfach nur cool. Der spielte in der Kerzenscheune Niederhagen moderne Mucke.

Posted in Blogposts, Rostock | Tagged , | Kommentieren

Gleich gehts los

mit der Sause… Das ist sozusagen der Status ante. Hier dann die angerührte Vinaigrette. Man beachte übrigens die Mediterranität der Zutaten! Spanischer Sherryessig meets portugiesisches Olivenöl feat. französischen Senf à l’àncienne mit griechischem Feta. Genial. Erst das weiße, dann das … Continue reading

Posted in Blogposts, Rostock | Tagged , | Kommentieren

Hallo? Universum?! Gehts noch?

Wenn schon, dann doch richtig. Eine verlorene Bürgermeisterwahl mit 4-8 fehlenden Stimmen ist keine Mehrheitsentscheidung. Da hätte man auch eine Münze werfen können.

Posted in Blogposts, Rostock | Tagged , | Kommentieren

Berner Wurst

Hab ich noch nie gehört, gabs aber heute in der Kantine. Hypothesen über die Beschaffenheit der schweizer Speise hatte ich keine. Darauf, was es nun wirklich war, wäre ich im Vorfeld jedoch nie gekommen. Es ist eine in sich logische … Continue reading

Posted in Blogposts, Rostock | Tagged | Kommentieren

Bestellung ans Universum

Es ist mal wieder soweit, nachdem die letzte Bestellung ja so wunderbar geklappt und perfekt ausgeliefert wurde: Liebes Universum, ich wünsche mir, dass ich neulich mit dem da noch zukünftigen Bürgermeister von Bützow zu Mittag gegessen habe! Liebe Bürger von … Continue reading

Posted in Blogposts, Rostock | Tagged | Kommentieren

Lacher des (gestrigen) Tages

Ich im Studentenunterricht (Medizinstudenten! Dreistelliger IQ erwartbar!). Draußen röhrt schon seit einiger Zeit ein Hubschrauber über der Klinik. Ich so: Der Polizeihubschrauber mal wieder. Da wird hier wohl wieder einer ausgebüxt sein! Student neben mir total ungläubig: Hören Sie das … Continue reading

Posted in Blogposts, Rostock | Tagged , , | Kommentieren

Auch Patienten fehlt gelegentlich Empathie

Ich hatte heute ein im Ergebnis unbefriedigendes Telephonat mit einer Patientin. Dem voran ging ein gestriges Telephonat mit der zuständigen Schwester in der Poliklinik. Wir haben Patienten, die leitliniengerecht einmal im Jahr neuropsychologisch vereinnahmt werden müssen. Das heißt, wir müssen … Continue reading

Posted in Blogposts, Rostock | Tagged , | Kommentieren

Last night lost in night turn

Ab morgen hab ich ihn wieder. Mein ohnehin schon großer Respekt vor allen Schichtarbeitern aller Art ist noch einmal gewachsen. Die Reaktion in meinem unmittelbaren Umfeld war stets “Was, die fahren auch nachts?” Ja, die fahren auch nachts. Nicht so … Continue reading

Posted in Blogposts, Rostock | Tagged , | Kommentieren

Noch 92 Seiten

Davon ist ja noch ganz viel Einleitung, Inhaltsverzeichnis, Tabellen, Abkürzungsverzeichnis, Literatur und nicht zuletzt die eidesstattliche Erklärung, also bin ich im Grunde schon fast fertig. Yeah. Dr.rer.hum., wir sind unterwegs! *puh*schweißabwisch* [Großes Problem angesichts diverser Plagiatsaffären. Wie beschreibt man kurz … Continue reading

Posted in Blogposts, Rostock | Tagged , | Kommentieren

Spülmittelwerbung

Sorry, liebe Abonnenten, dass Ihr am Freitagabend die ganze Zeit vom *pling* gestört werdet. Aber der Mann ist in der Nachtschicht, im Fernseh läuft Zurück in die Zukunft* mit Werbeunterbrechungen, und so viel Arbeit erfordert der Ofen nun auch nicht. … Continue reading

Posted in Blogposts, Rostock | Tagged | Kommentieren

… Dein Freund und Helfer

Also neulich bekomme ich so eine 1A-Phishing-Mail von der “Sparkasse”, dass ich ganz unbedingt da auf diesen Link drücken müsse, weil sonst ganz schlimme Dinge passieren würden. Da ich aus Funk und Fernsehen aus anderen Quellen darüber informiert war, dass … Continue reading

Posted in Blogposts, Rostock | Tagged , | Kommentieren

Warnemünde Traffic mal wieder

Es ist ein tiefgehender Dampfer eingehend (VT Proton). Da meldet die Verkehrsleitzentrale Warnemünde aka Warnemünde Traffic, dass es noch eine Verholung von Liegeplatz 31 zu Liegeplatz 12 gebe (Angaben ohne Gewähr). Antwort von VT Proton: Na dann soll er ma … Continue reading

Posted in Blogposts, Rostock | Tagged , , | Kommentieren

6 Nächte ohne

Der Schiffsführer ist in die Nachtschicht gegangen… das wird doof. Aber wussten wir ja vorher und gehört nun eben dazu.

Posted in Blogposts, Rostock | Tagged , | Kommentieren

Sturm

Nicht vergleichbar mit Christian oder Xaver, aber doch ganz pustelig hatten wir nach gefühlter wochenlanger Windstille ein recht stürmisches Wochenende. Heute macht der Sturm an dem Dach, unter dem wir wohnen, Geräusche, die mich an die Geräusche erinnern, die die … Continue reading

Posted in Blogposts, Rostock | Tagged , , , | Kommentieren

Stromfähre Warnow [aka mittlere Fähre*]

Dank exklusivester Verbindungen* bin ich heute eine Runde auf der Autofähre Warnemünde – Hohe Düne mitgeschaukelt. Schick, wa? Macht mächtig was her. Noch ein Stück, noch ein Stück… Blick zurück. War ganz schön in Bewegung, der Strom heute. Alter! Wer … Continue reading

Posted in Blogposts, Rostock | Tagged , , | Kommentieren

Radieser, erscheinet!

Nach drei Tagen. Wow. Da bekommt ‘Schnellkeimer’ noch eine ganz neue Bedeutung! Ach ja, und mhhhh… Radieser

Posted in Blogposts, Rostock | Tagged , , | Kommentieren

Satz des (gestrigen) Tages:

Lagemeldung bei Warnemünde Traffic: [...] Windstärke null… Windrichtung… äh… ach nee, hamwa ja heute nich… [...]

Posted in Blogposts, Rostock | Tagged , | Kommentieren

So, da sindse:

Großartig. Man braucht eigentlich nur einen großen schweren Topf, ein paar Hähnchenflunken (Frau Raether sagt Schwengel*, mir kommt das ordinär vor) und Kichererbsen. Und das übliche Gedöns. Also Flunken anbraten, rausnehmen, Piment, Kreuzkümmel, Zwiebeln, Knoblauch (dieser abweichend von Frau Raether … Continue reading

Posted in Blogposts, Rostock | Tagged , , | Kommentieren

Balkonsaison offiziell eröffnet :-D

Yeah. Und im Ofen schmoren die Raetherschen Hähnchenflunken. Mhhhh.

Posted in Blogposts, Rostock | Tagged | Kommentieren

Vom Zingst

Ja, es heißt DER Zingst. Steht schon gleich auf so einem Schild, wenn man die Meiningenbrücke von Barth kommend überquert hat. Bzw. die Ersatzbrücke, die sie der Meiningenbrücke beigestellt haben. Wir waren also auf dem Zingst in Zingst, der gleichnamigen … Continue reading

Posted in Blogposts, Rostock | Tagged , | Kommentieren

Häschen! Wie ich die Häschen liebe!

Der großartige Snoopy klatscht in einer der unzähligen Geschichten beim Betrachten eines neuen Futternapfes, der mit Hasen verziert ist, entzückt in die Hände und denkt “Häschen! Wie ich die Häschen liebe!” Und damit hat er natürlich recht. Wir alle lieben … Continue reading

Posted in Blogposts, Rostock | Tagged , | Kommentieren

Soviel zum Thema Gutscheine

Wieder sind wir auf den gleichen Trick hereingefallen. Diesmal bei einem mit Schweden assoziierten Möbelhaus, das in echt in Liechtenstein oder Luxemburg angesiedelt ist. Aber dieses Mal haben wir uns wesentlich billiger verkauft. Gab es bei H. noch 50 Öre … Continue reading

Posted in Blogposts, Rostock | Tagged | Kommentieren

New Zealand, you’re welcome!

Dear visitor from New Zealand, I hope you got here what you were looking for! Please stay and look around. It’s all in german, but you may enjoy the pictures from the other end of the world. Maybe not that … Continue reading

Posted in Blogposts, Rostock | Tagged | Kommentieren