Authoren Archiv von: hafensonne

Zum Artikel Puuuhhh… - Preview by Thumbshots.com

Über hafensonne

Name:
hafensonne
Website:
http://hafensonne.wordpress.com/
Anzahl der Beiträge:
521
Der Autor über sich:

Puuuhhh…

[Anfangserleichterung, die] Erleichterung, die sich nach dem Erstkonttakt mit dem neuen Chefarzt einstellt, wenn dieser einen mit den Worten Wir müssen ja auch mal quatschen begrüßt und direkt mit der schönen Einsicht Psychologen wurden ja bislang in der Neurologie so

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Puuuhhh…

Danske mitbringseler frå bloghuseby:

Für Frau Tonari ein Gesicht, allerlei Gullideckel und so Wasserzeugs:          Für Herrn Ackerbau diverse Schilder, diverse Vögel sowie einen einzelnen Socken auf dem Parkplatz vor dem Velkomst Center, der uns dänischen Sommer verhieß:       Für Anikó

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Danske mitbringseler frå bloghuseby:

Hej hej Danmark

Der Kronprins hat uns wieder gut nach Rostock zurückgeschippert. Hier ist es so heiß, dass wir am liebsten gleich wieder rübergefahren wären. Aber nun ruft das Straßenfest. Immer diese lästigen Verpflichtungen daheim! Daher nun noch keine weiteren Bilder oder Erzählungen,

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Hej hej Danmark

Noch zwei Fähren und zwei Ausflugsdampfer

      Ein blinder Passagier:    Sie befinden sich hier:   

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Noch zwei Fähren und zwei Ausflugsdampfer

Für Herrn Ackerbau und Frau Tonari:  

   Auf der Fähre Kronprins Frederik 😉

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Für Herrn Ackerbau und Frau Tonari:  

Drei Fähren!! 😳

       

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Drei Fähren!! 😳

Die ersten Tomaten

   Jetzt allerdings zunächst in Pflege gegeben. Aus Gründen. 😊 [Liebe Einbrecher: Haus und Hof sind bewacht!]

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Die ersten Tomaten

Abend am Meer

Weil der Capitano ja auf See ist, haben sich Lieblingskollegin und ihr immer noch fußlahmer Gatte überlegt, mich auf einen Strandabend mitzunehmen. Eigentlich verstößt das ja gegen das ungeschriebene Gesetz, dass der Rostocker im Sommer nicht in Warnemünde an den

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Abend am Meer

Ätsch, Ihr Bouletten :-p

  Leider ohne den Capitano, aber immerhin unter seiner Aufsicht von weitem, angebadet. Ich kann mich nicht erinnern, jemals so spät angebadet zu haben, aber wir haben ja erst seit Mittwoch Sommer. Und Montag/Dienstag, als wir zusammen am Strand waren,

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Ätsch, Ihr Bouletten :-p

Tschüß Delinero-Box

Eigentlich schon seit einiger Zeit angedacht und im letzten Monat schlicht vergessen: Jetzt ist es endgültig. Ich habe die Delinero-Box gekündigt. Ein Grund war ja offensichtlich längerfristig bestehend in Form einer Unzufriedenheit mit den Inhalten. Oft nicht wirklich zum Land

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Tschüß Delinero-Box

Hallo Sommer! 

Endlich :-) Und da arbeitet der Capitano, wenn er im Dienst ist: Voll laut, der olle Bagger!

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Hallo Sommer! 

Deutsche Frauenfußballnationalmannschaft

Liebe Herren, es nervt immernoch: Wenn ich Fußball im Fernsehen sehe, es spielen Frauen, und es handelt sich insgesamt um Fußball – dann kann man auch gelegentlich die Benamsung etwas eindämmen. Bei Männerweltmeisterschaften wird ja auch nicht immer mitgeteilt, und

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Deutsche Frauenfußballnationalmannschaft

Nix Neues vom Sofa

Ich bin jetzt sage und schreibe seit vier Wochen krankgeschrieben, ohne einen echten Lagerkoller bekommen zu haben. Man kriegt die Zeit schon tot, wenn man eine Mission bei Mario Kart Wii und ein Internetz hat. Aber es gibt nicht viel

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Nix Neues vom Sofa

Der kleine Unterschied

Was ist der Unterschied zwischen einer Fliege und einer Hummel? Eine Fliege fliegt durch die offene Balkontür in die Wohnung und bleibt dort, bis sie eintweder von einem von uns erschlagen wird oder an einem der Fliegenfänger qualvoll hängenbleibt. Eine

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Der kleine Unterschied

Wer hat’s erfunden?

Ich weiß es nicht. Aber gut zu wissen, dass der Capitano es sich auch mal gemütlich machen kann ❤️.        Ruhige Wache. 

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Wer hat’s erfunden?

Sommer AUF dem Balkon

Ich sitze auf dem Balkon, genieße die Nachsonnenuntergangsstimmung und den Gesang der Vögel, vornehmlich der Amseliche. Und erinnere mich an meinen schönsten und gleichzeitig letzten Sommer in Berlin, das war 2006 zum Sommermärchen und ist also fast zehn Jahre her.

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Sommer AUF dem Balkon

Die Fäden sind raus und morgen die 14 Tage um :-D

Seit zwei Tagen hatte ich so ein Gefühl an der Wunde – raus mit den Fäden! Einer hatte sich dann wohl schon von alleine verabschiedet 😉 die Ärztin war super-zufrieden mit dem Zustand der Wunde und entfernte die übrigen Fädchen.

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Die Fäden sind raus und morgen die 14 Tage um :-D

Wie Spargel zu essen sey

So. Ab jetzt steht es fest. Hiermit verkündige ich die einzige und wahre Art, Spargel zuzubereiten und zu essen. Für mich ungewöhnlich handelt es sich um ein vegetarisches Gericht, nicht ganz so ungewöhnlich ist die Tatsache, dass alles selbstgemacht ist.

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Wie Spargel zu essen sey

Gute Nacht.

Hat der Capitano gerade geschickt. *seufz* <3

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Gute Nacht.

Neues vom Sofa

Oder: Entschleunigung. Ist ja ziemlich in derzeit, Entschleunigung. Die Lokführer entschleunigen etappenweise das Land, gestresste Manager entschleunigen in irgendeinem 5-Sterne-Resort, und ich entschleunige auf dem Sofa. Im Gegensatz zu vielen anderen meiner Zeitgenossen kann ich das eigentlich nicht sehr gut,

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Neues vom Sofa